Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Video-Training: Digitales Face & Bodystyling

Schon vor einiger Zeit kam das Buch »Digitales Face & Bodystyling« von Birgit Nitzsche und Karsten Rose bei Addison-Wesley auf den Markt. Die damalige Rezension des Buches auf dem COLURZblog kann man gerne hier nachlesen. Nun auch schon seit einiger Zeit erhältlich, aber natürlich noch immer wärmstens zu empfehlen, ist das gleichnamige Video-Tutorial der beiden, welches von Video2Brain herausgebracht wurde.[inspic=725]Wer sich für den Fachbereich der Beautyretusche bzw. für das Face & Bodystyling interessiert, aber nur ungerne mit dem Buch parallel zum Rechner arbeitet, hat mit diesem Video-Training nun eine passende Alternative. Das Video-Training richtet sich wie schon das Buch an Fortgeschrittene Anwender oder Profis. Durch die praktischen Schritt-für-Schritt Anleitungen und die Möglichkeit jederzeit das Training zu unterbrechen, ist es hervorragend zum sofortigen Mitarbeiten geeignet. Das gesamte Stoffgebiet ist in 113 einzelnen Lektionen aufgeteilt und kann so problemlos auch zu einem späteren Zeitpunkt mit der Betrachtung fortfahren.

12 Stunden Workshop

Diese Video Workshop gehört mit einer Geamtlaufzeit von 12 Stunden zu den umfangreicheren seiner Art, aber der Bereich Beautyretusche erfordert eine etwas ausführlichere Aufarbeitung, als es bei anderen Themen der Fall ist. Die Autoren verstehen es dabei praktischerweise auch, selbst komplexere Vorgänge und Workflows nachvollziehbar und eindrücklich darzustellen, ohne dabei in zu technische oder gar langatmige Erklärungen zu verfallen. Ein rundum gelungenes und überaus nützliches Video-Training, welches seinem gedruckten Namensvetter in nichts nachsteht. Kautfipp!

Weitere Informationen zum Training direkt bei Addison-Wesley.

©Rezension von Armin Böttigheimer (ab) für COLURZblog.

Hier kannst Du einen Kommentar abgeben