Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Tilt-Shift Fotografie in Photoshop

Tilt-Shift Effekt - so nennt man den Look von Bildern, die mit Hilfe von Photoshop nachträglich bearbeitet werden und so den Eindruck einer fotografierten Miniatur erzeugen. Die verschiedenen Objekte auf den so gestalteten Fotos wirken künstlich, wie die Aufnahmen einer kleinen Modelleisenbahnanlage.
[inspic=314]
Wer sich dafür interessiert, wie dieser Effekt nun in Photoshop erstellt werden kann, dem werden sowohl das Tutorial »Fake Model Photography«, als auch das »Tilt-Shift Photography Photoshop Tutorial« eine große Hilfe sein.

Wer sich nur einfach die enstandenen Bilder ansehen will, um sich einen eigenen Eindruck dieser Technik zu verschaffen, findet im Flickr Pool »Tilt-Shift miniature fakes« viele schöne Beispiele dessen, was alles möglich ist.

14 Reaktionen zu “Tilt-Shift Fotografie in Photoshop”


  1. Anne schrieb:


    Ein sehr genialer Effekt dank Photoshop. Ich kenn mich ja schon ganz gut mit dem Programm aus, aber das war mir auch noch neu.
    Werde mir mal das Tutorial anschauen und es dann selbst ausprobieren :)
    Danke für den Link!


  2. Martin Gommel schrieb:


    Sehr schön ! Danke für den Link !


  3. Colurz schrieb:


    Immer wieder gerne! Freut mich, wenn die Links nützlich sind! Viel Spaß auch beim Ausprobieren!


  4. Chris schrieb:


    hä??? schnall ich nicht. Durch was sieht dass denn so Unecht aus? Das Beispiel mit den Menschen find ich schlecht, aber die Flickr Galerie ist der hammer!


  5. Colurz schrieb:


    Hi Chris, hast Du mal versucht, eine Modelleisenbahn zu fotografieren? Also die kleinen Nebenschauplätze mit Menschen und so? Sieht dann so aus, natürlich nicht 100%, aber es kommt dem verdammt nahe.

    Abgesehen davon, kommt es immer auch auf das Motiv des Bildes an, ob der angewandte Effekt gut aussieht. Nicht immer ist das Ergebnis wirklich top. Das Tutorial ist allerdings sehr gut, um die Vorgehensweise in Photoshop zu erklären.

    Probiere es mal aus! Viel Spaß!


  6. Viktor von 1A Photoshop schrieb:


    Das kann nicht war sein. Ich habe das Foto tatsächlich für ein Bild einer Modelleisenbahn gehalten. Vor kurzem habe ich etwas ähnlich auf einem kanadischen Fotoblog gesehen, und mich gefragt warum und vor allem wie hat er es gemacht? Also wie gesagt ist völlig neu für mich und total verblüffend. Muss das mal selber aus probieren. Danke für den Tipp.
    LG


  7. Colurz Blog »  11 Tilt-Shift Fotografien von Vincent Laforet schrieb:


    [...] geschrieben. Wer dies verpasst hat, der kann ja noch einmal einen kleinen Blick auf den Artikel »Tilt-Shift Fotografie in Photoshop« werfen. Es lohnt sich auf jeden Fall und eventuell bekommt Ihr ja selbst Lust, Eure letzten [...]


  8. GRAFIKJUNGS » Blog Archiv » Tilt-Shift-Fotografie schrieb:


    [...] der Fall: es gibt ein spezielles Objektiv, das diesen Effekt erzielt oder aber die Möglichkeit Bilder in Photoshop [...]


  9. Tilt Shift Generator – Die Welt in klein schrieb:


    [...] Tilt Shift habe ich ja ab und zu schon was geschrieben. Mit dieser Technik lassen sich Bilder so manipulieren, dass der Eindruck einer Miniaturwelt entsteht. Gut zu sehen ist dies z.B. im aktuellen TV Spot der [...]


  10. COLURZblog »  Kurz und bündig: Artikel zum Thema Tilt-Shift von Uli Staiger schrieb:


    [...] Tilt-Shift Effekt habe ich hier ja schon vor einiger Zeit berichtet. Hier geht es zum alten Artikel KLICK. Aktuell gibt es zu eben diesem Thema auch einen sehr umfangreichen und ausführlichen Artikel [...]


  11. Fotofilia schrieb:


    Ui vielen Dank für den Tipp, ich hab solche Bilder schon öfter gesehen und mich immer gefragt welche Art von Objektiv man dafür wohl braucht. Aber wenn man den Effekt im Photoshop nachempfinden kann, dann weiß ich schon, was ich heute Abend machen werde :)


  12. levitra kaufen schrieb:


    It's an interesting approach. I commonly see unexceptional views on the subject but yours it's written in a pretty unusual fashion. Surely, I will revisit your website for additional info.


  13. Pixmac3Cmanager schrieb:


    Man sieht sehr schön dass immer mehr und mehr das eigentliche Foto nur das Rohmaterial vom ganzen Schaffen ist, und das Software immer mehr und mehr macht.


  14. Stefan schrieb:


    Danke für den link, danach habe ich lange gesucht. Super dass man den Effekt nachahmen kannn

Hier kannst Du einen Kommentar abgeben