Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Weihnachten kommt näher ...

Ich jedenfalls freue mich darauf. Sehr sogar. Damit auch meine Leser hier was davon haben, wird es auch dieses Jahr wieder eine recht umfangreiche Weihnachtsverlosung geben! Oh ja! Ich kann schon jetzt verraten, dass sich die Preise DEFINITIV sehen lassen können und für fast jeden etwas dabvei sein sollte.

Es lohnt sich also hier in den nöchsten Wochen wieder öfter vorbei zu schauen! Das Boombvastic Christmas Special steht ja auch wieder in den Startlöchern ...


Die letzten Tage - Photokina und Co

Tja, einige werden sich sicher schon gefragt haben »Photokina Day One? Ist ja schon eine Weile her! Warum kommt nix mehr?«. Berechtigte Frage. Ganz einfache Erklärung: es gibt so viel zu tun! Jawohl - so easy. Das ist aber nicht der einzige Grund. Auf der Photokina (ich war insgesamt 5 Tage live dort vor Ort), standen für mich natürlich viele Termine auf dem Plan. Neben dem angenehmen Teil dort auch viele Freunde und Bekannte zu treffen, eben auch das notwendige geschäftliche »Übel« (sssseeehr übertrieben formuliert - mir macht das doch viel Spaß!). Die Zeit zwischen den Terminen wurde von mir genutzt einige Bilder der Messe einzufangen (die kommen noch in einem weiteren Bericht), Notizen zu machen und natürlich auch für Social Media - also Blog, Twitter und Facebook etc.

Wer sich fragt warum jetzt dann doch so wenig zu sehen war, dem sei gesagt: das Netz war schuld. Zumindest hat die absolut hundsmiserable weniger gute Verbindungsqualität dafür gesorgt, dass ein Datenaustausch via eigenem Provider nicht möglich war (Bild- und Postuploads wurden abgebrochen) und selbst in Bereichen der Hallen, in denen WLAN zur freien Nutzung vorhanden war, nicht oder nur unzureichend funktionierte. Jedes Mal ins Pressezentrum zu rasen um einen Post zu veröffentlichen wollte ich nun auch nicht. So kommt es also, dass ein ausführlicher Nachbericht, einige Bilder und mein Fazit zur Photokina 2012 noch ein paar Tage brauchen wird, bis er den Weg in die Öffentlichkeit findet. Man kann also sagen ... da kommt noch was nach!


Photokina Day One

Tja was soll man sagen... Da hat sie nun schon wieder begonnen - die Photokina. Wieder mal ist Köln der Schauplatz für alle Begeisterten aus dem Bereich der Fotografie. Man könnte sagen, dass sich das Who Is Who der Fotografie- und Photoshopszene hier täglich die Klinke in die Hand gibt. Nein, ich übertreibe nicht. Wer hier ist, der kann das bestätigen.

Ich habe mich bereits seit Monaten auf diesen Event gefreut. Ist eine solche Veranstaltung doch auch immer eine tolle Gelegenheit alte Bekannte, Kollegen und Freunde zu treffen, die sonst meist in der ganzen Republik und darüber hinaus verstreut sind.

Nach meiner Ankunft heute ging es quasi direkt zur Bloggertour, die von Pia Kleine-Wieskamp von Pearson organisiert wurde. Zusammen mit meinem Freund und Kollegen Karsten Rose ging es also zu einer Übersichtsrunde durch die Hallen der Photokina. Die Standbesuche für morgen sind entsprechend bereits geplant ;-)

Nach gemütlichem Ausklang heute geht es nun auch schon früh ins Bett ... deshalb SORRY für diesen kurzen Bericht. Es folgt noch mehr ;-)


Cleverprinting »PDF/X und Colormanagement« PDF Handbuch gratis herunterladen

Colormanagement - ein Begriff den viele schon oft gehört haben. Leider wissen die wenigsten, Agenturen, Designer usw. eingeschlossen, was das genau zu bedeuten hat und wie man sich entsprechend damit auseinandersetzt. Teure Fachliteratur zu diesem Bereich gibt es ebenfalls ausreichend. Das es aber nicht immer viel Geld - in diesem Fall gar überhaupt keines - kosten muss, wenn man umfassende Kenntnisse in Sachen Colormanagement sucht, das beweisen jedes Jahr wieder neu die Leute von Cleverprinting.

Dort gibt es in den Freeloads aktuell das PDF »PDF/X und Colormanagement« zum kostenlosen Download und ist absolut zu empfehlen! Auf 186 Seiten (!) gibt das PDF einen perfekten Einblick in das Thema Colormanagement und sollte für jeden eine MUSS Lektüre sein. Also nicht lange warten und laden!


Kreative Inspiration: Filz Superhelden und eine Collage mit Filz von Jacopo Rosati

Als ich über dieses Video gestolpert bin und mir angesehen habe, was Jacopo Rosati hier mit verschiedenen Lagen Filz, einer Schere (oder eben mehreren) und Klebstoff »zaubert«, war ich sofort begeistert. Das kann natürlich auch daran liegen, dass das Ergebnis eindeutig in Richtung Comic Cover geht. Hauptsächlich aber ist es die Idee dahinter. Die klassische Collage auf das Produkt Filz zu beschränken und dieses Projekt dabei dann auch noch so kreativ umzusetzten. Hut ab!

Den Artikel weiter lesen...


Digitales Daumenkino »Cinemagramm« - animierte GIF's der anderen Art

Lange Zeit galten GIF's ja schon fast als verpöhnt. Diese kleinen, meist sehr lieblos und einfach animierten Grafiken. Jeder halbwegs fähige Hobby-Webdesigner war sich nicht zu schade, gerne auch an bestimmten festlichen Anlässen orientiert, Grafiken von lachenden Weihnachtsmännern, krabbelnden Babys oder flackernden Kerzen in die Webseiten einzubauen. Die Liste an ähnlichen Motiven ist hier natürlich noch lange nicht vollständig und fast beliebig erweiterbar. Etwas verwundert ist man dann also doch im ersten Moment, wenn man von dem aufkeimenden Hype um die animierten GIF's erfährt.

Den Artikel weiter lesen...


COLURZblog auf der Photokina 2012

Vor ein paar Tagen war ja bereits in einem Artikel zu lesen, dass auch in diesem Jahr wieder der COLURZblog auf der Photokina dabei sein wird. Der Terminplan für die Photokina 2012 füllt sich so langsam und Diverse Berichterstattungen und Beiträge zur Photokina sind schon geplant. Natürlich werde ich die Veranstaltung auch wieder fotografisch dokumentieren und versuchen, die faszinierendsten Augenblicke einzufangen. Mal sehen welche bekannten Gesichter mir so vor die Linse laufen... ;-)

Neben  Terminen mit Kunden und Partnern, abendlichen Standpartys diverser Aussteller, ausgiebigem Networking und dem Wiedersehen alter Bekannter und Kollegen, freue ich mich dieses Mal auch wieder auf den Twittwoch.

Am Mittwoch den 19.9.2012 werde ich dort (wie bereits erwähnt KLICK) einen kurzen Vortrag halten. Die erste Ankündigung ist ja bereits seit einigen Tagen online, jetzt hat heute auch der Addison-Wesley Blog den Artikel dazu online gestellt KLICK. Vielleicht interessiert das Thema ja einige von Euch - ich jedenfalls würde mich freuen! Bis dahin stehen noch einige weitere Projekte an, aber die Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude ;-)