Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Kostenloser Workshop: Photoshop – Automatisierung und Workflow

Die Macromedia Akademie der Medien bietet am 1. April in Hamburg und am 2. April in München einen kostenlosen Kurzworkshop zu zwei speziellen Photoshop Themen an. Der renommierte Fotograf Karsten Rose zeigt dabei Möglichkeiten des digitalen Face- und Bodystylings auf und führt in die Automatisierung und den Workflow von Photoshop ein. Die Workshops beginnen jeweils um 18 Uhr und dauern ca. 2 Stunden.

Weitere Informationen und die Anmeldung findet Ihr unter www.macromedia.de

Karsten Rose ist international renommierter Fotograf und Bildcomposer. Seit Jahren erforscht und perfektioniert er die Anwendung von Adobe Photoshop in der professionellen Nachbearbeitung von
Personenbildern. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher, wie z. B. "Digitales Face & Bodystyling" (Rezension auf Colurz.de) und gefragter Sprecher auf Konferenzen (Photoshop Convention).

Die Macromedia GmbH ist der führende private Ausbildungsanbieter im Medienbereich mit Standorten in sechs deutschen Städten (München, Hamburg, Köln, Stuttgart, Berlin und Osnabrück).
Macromedia wurde 1993 gegründet. Neben der Fachhochschule betreibt Macromedia Akademien sowie Berufsfachschulen und bietet zusätzlich Profiseminare für Unternehmen an. Studenten und Projekte von Macromedia sind mehrfach ausgezeichnet worden, u.a. mit dem „Europrix Quality Seal“.

Wer Zeit hat und in der Näher wohnt, sollte sich das nicht entgehen lassen!

1 Reaktion zu “Kostenloser Workshop: Photoshop – Automatisierung und Workflow”


  1. Jürgen schrieb:


    Das ist wirklich interessant und wenn ich am 1.oder 2.April Zeit hätte, würde ich sofort teilnehmen. Auf der Macromedia-Site sind allerdings auch keine weiteren Workshops der gleichen Art aufgeführt. Ich werde hier wieder vorbeischaue, um solche News nicht zu verpassen. LG jürgen

Hier kannst Du einen Kommentar abgeben