Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Kaffeepause: Eine Kaffetasse in Photoshop erstellen

Ein sonniger Sonntagnachmittag. Das schreit geradezu nach einem leckeren Stückchen Kuchen und einem frischen Kaffee. Am besten natürlich im Garten oder auf dem Balkon. Ich gebe zu, mit Kuchen kann ich hier gerade nicht dienen, dafür aber mit einer schönen Tasse Kaffee.[inspic=601]Natürlich ist hier eher die Photoshopversion gemeint, in diesem Fall also wie ich mit wenigen Handgriffen, einigen Verläufen und der Anwendung eines kleinen Filters zu einer frischgebrühten Tasse Photoshop Kaffee komme. Schmeckt wohl nicht besonders (wie schmecken eigentlich Pixel?), aber sieht zumindest gut aus. Wer also gleich selbst mal zur Tat schreiten will, der kann sich einfach das »Using Gradients to Make Light and Shadow - and a Coffee Cup!« Tutorial ansehen und loslegen. Viel Vergnügen!

3 Reaktionen zu “Kaffeepause: Eine Kaffetasse in Photoshop erstellen”


  1. Webdesign Saarland schrieb:


    Cool...danke für diese Inspiration. Dann werde ich mal direkt was daraus basteln :)


  2. Stoess schrieb:


    Sehr gut!! Wer brauch da noch 3D-Renderer um photorealistische Bilder zu erzeugen ;o)


  3. Flüge schrieb:


    Da kommt man ja schon beim Anschauen Appetit. Wirklich gut gelungen, muss ich zugeben.

Hier kannst Du einen Kommentar abgeben