Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Jetzt Tickets gewinnen: Workshop mit Scott Kelby in Köln

Wenn man an Adobe Photoshop denkt, an die Photoshop World in den USA oder an die NAPP, dann kommt man nicht um einen ganz besonderen Namen herum: Scott Kelby. Manches Mal erscheint es mir, als würde dieser Mann niemals schlafen. Kaum ist ein neues Buch aus dem Bereich Photoshop oder Fotografie erschienen, da steht dann auch schon die nächste Photoshop World an oder eine neue Folge PhotoshopUsertTV ist online...[inspic=931]

Scott Kelby Live in Köln mit »Light It. Shoot It. Retouch it. LIVE!«

Ganz aktuell ist Scott im kommenden August auch live im Rahmen seiner Workshoptour »Light It. Shoot It. Retouch it. LIVE!« in Deutschland, genauer in Köln zu Gast. Wer noch gar keine Infos zu diesem Event hat, der kann sich hier in englischer Sprache genauer informieren KLICK.Wer jetzt Lust bekommen hat, selbst dort dabei zu sein, aber evtl. die Urlaubskasse nicht das entsprechende Budget zur Verfügung stellt, der kann sich ja mal auf dem Blog der Pearson Community umsehen. Postet dort einfach in diesem Artikel KLICK  bis zum 30. Juli 2011 23:59 Uhr als Kommentar, welche Frage Ihr Scott Kelby stellen möchtet, wenn Ihr ihn LIVE treffen könntet.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt - also versucht Euer Glück! Vielleicht seid Ihr schon bald einer der glücklichen Gewinner? Da mich dieser Event natürlich selbst interessiert, werde ich versuchen an diesem Termin ebenfalls live vor Ort zu sein. Eine Berichterstattung für die Daheimgebliebenen ist dann garantiert. Mal sehen ob sich das letztlich auch realisieren lässt...

Hier kannst Du einen Kommentar abgeben