Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Die Fotolia »TEN Collection« Staffel 2 ist gestartet

Das lange Warten hat ein Ende - Fotolia startet wieder durch.

Die Fotolia TEN Collection - 10 Künstler, 10 Themen, 10 Monate und 10 PSDs. Das war der Grundgedanke hinter dem Projekt. Monat für Monat konnten damals Internetnutzer die kreativen Tricks und Kniffe der präsentierten Künstler näher kennenlernen, indem sie sich jedes Artwork als PSD-Datei gratis innerhalb von 24 Stunden herunterladen konnten. Zu jeder der vorgestellten PSD Dateien gab es ein eigenes Making-of-Video, das intime und spannende Einblicke in das Leben und die Techniken des jeweiligen Digital Artists gewährte.

Die erste Staffel der TEN Collection war ein überwältigender Erfolg. Das in Zusammenarbeit mit den Grafik-Communities Amkashop und Wisibility entwickelte Event, war mit mehr als 170.000 Downloads der PSDs ein riesiger Erfolg im Netz. Die eigens für das Projekt geschaltete und in zwölf Sprachen zur Verfügung stehende Website www.tenbyfotolia.com verzeichnete alleine schon mehr als 500.000 Unique Visitors (!). Absolut unglaubliche Zahlen und ein sicheres Zeichen dafür, dass die Internetnutzer dieses Angebot gerne in Anspruch nahmen und ebenfalls von der Idee überzeugt sind.

Gustavo-Brigante---Let's-work  - Fotolia Ten Collection

Mit dem positiven Rückenwind aus Staffel 1, führt Fotolia das Erfolgsprojekt mit einer größeren und vielfältigeren 2. Staffel fort. Die neue TEN Collection startet genau heute am 10. Januar 2013 um 10 Uhr und umfasst nicht mehr »nur« 10, sondern sogar 12 neue internationale Künstler und ihre Arbeiten. Die Digital Artists aus den USA, Frankreich, Argentinien, Brasilien, Südkorea, Japan, Russland, Polen, Spanien, Italien, England und Deutschland werden ihre Werke, ihr gestalterisches Können sowie ihre jeweiligen kulturellen Einflüsse mit der globalen Community teilen. Wie bereits in Staffel 1, werden Internetnutzer einmalige Einblicke in die kreativen Techniken von echten Design-Profis erhalten. Jede Arbeit des jeweils aktuell vorgestellten Künstlers steht für genau 24 Stunden gratis als PSD zum herunterladen bereit.

Gustavo Brigante - Fotolia Ten Collection

Zu jedem kreativen Werk gibt es wie bisher ein Making-of-Video, aufgenommen im Heimatland jedes Künstlers und versehen mit Untertiteln in 12 Sprachen, das den Digital Artist und seine/ihre professionellen Tricks vorstellt. neben diesen 10 regulären Präsentationen, werden zusätzlich zwei Digital Artists durch “Special Editions” hervorstechen, die jeweils in einem anderen Format entwickelt werden. Die Dateitypen und die Namen der Künstler werden immer einen Monat im Voraus bekannt gegeben, natürlich begleitet von weiteren einzigartigen Materialien!

Aktuell hat der Downloadzeitraum für die erste PSD Datei von Gustavo Brigante bereits um 10 Uhr begonnen. Allerdings ist der Ansturm auf die Aktion noch größer als erwartet und nach über 1000 Downloads in Asien brachte das geballte Erwachen in Europa und der damit verbundene Run auf die Datei, selbst die optimierten Serverlösungen etwas in Verlegenheit. Wer also das Problem hat, dass die Seite sich nicht oder nur unvollständig lädt, der sollte es einfach etwas später wieder versuchen. Mit 24 Stunden ist das Zeitfenster zum Download ja schon üppig bemessen und jeder sollte an sein Exemplar der Datei kommen können!

Schaut es Euch in jedem Fall mal an. Hier geht es zur Webseite tenbyfotolia.com (dort geht es dann auch zum Download) oder Ihr könnt Euch auch auf der offiziellen FB Page umsehen www.facebook.com/TenCollection

Hier kannst Du einen Kommentar abgeben