Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Archive: Tools

Super Screenshot!

Der Name ist Programm und sagt eigentlich schon alles aus. Mit dem Online-Tool »Super Screenshot!« kann man, wen wundert es, schnell und unkompliziert Screenshots seiner Webseite erstellen. Ganz ohne Grafikprogramme und ähnlichem.

Zum erzeugen eines Screenshots einfach die URL der Webseite eingeben, die gewünschten Parameter wie Größe der Aufnahme und Qualität des Screenshots in Form der zu verwendenden Dateiform angeben und bestätigen. Fertig! Mehr ist nicht zu tun, außer ein wenig zu warten, bis das Online-Tool das Ergebnis präsentiert.

Einfach gelöst und für Leute, die weder mit der »Druck« Taste, noch mit teuren Screenshot Programmen arbeiten wollen, eine sehenswerte Alternative!

[inspic=293]

Web 2.0 Spiegel Effekt Generatoren

Er ist momentan ja nicht mehr wegzudenken, der typische Spiegeleffekt des Web 2.0 Kults. Dem Einen gefällt er, dem Anderen eher nicht. So ist es nun mal. Wer auch zur ersten Gruppe gehört, aber mit der Erstellung so seine Probleme hat oder einfach schlicht keine Lust hat, die Spiegelungen zu erstellen, dem sei das Online Tool »Wet Floor« empfohlen. Einfach das Bild hochladen, Parameter bestimmen und schwupp - der perfekte Web 2.0 Spiegel Effekt ist fertig!

 [inspic=285]

Wahlweise kann man dasselbe Ergebnis auch mit dem Online Tool »ReflectionMaker« erreichen. Die Qual der Wahl habt nun Ihr. Viel Spass beim Austesten!

[inspic=286]

Web 2.0 bis zum Abwinken

Wem bis jetzt der Begriff Web 2.0 und der damit verbundene Hype noch nicht auf den Geist gehen, für den ist dieser Linktipp genau das Richtige! Insgesamt 99 Links zu verschiedensten Tools, Freebies, Gimmicks und Tutorials rund um das Thema Web 2.0!

Have fun!

Wishlistr - Wunschzettel online

Ok, wishlistr ist kein ganz neuer Dienst, allerdings ist er mir trotz allem bis heute nicht über den Weg "gelaufen". Doch ist jetzt auch COLURZblog eifrig dabei, die aktuelle Wunschliste online zu verewigen.

Nicht vergessen: am 24.12. ist Weihnachten! ;)

Gut, ok, das vergisst wohl wirklich keiner. Im alljährlichen, vorweihnachtlichen Stress ist wishlistr aber eine wirklich schöne kleine Hilfe. Es lassen sich hier, kurz gesagt, Wunschzettel-Listen erstellen und verwalten. Den Link zur fertigen Online-Liste schickt man dann an Freunde und Verwandte und somit wäre gewährleistet, dass es diesmal nicht wieder nur Socken und "lustige" Krawatten zu Weihnachten gibt! :-)

[inspic=155]

(mehr…)

Die richtige Farbwahl - schau aus dem Fenster!

Als Webdesigner macht man sich die verschiedensten Gedanken, wenn es um die Gestaltung einer neuen Webseite geht. Eine der wichtigsten Entscheidungen ist es aber, die richtigen oder besser gesagt, passenden Farben zu wählen. Nicht anders ergeht es dem Grafiker, der am aktuellen Flyer für eine bestimmte Veranstaltung sitzt und sich neben der Platzierung der wichtigsten Daten, eben auch Gedanken um die richtige Farbwahl machen muss.

Das Thema der Farbwahl ist nicht zu unterschätzen! Eine unpassende Farbwahl kann den Eindruck eines Projektes durchaus ins Negative rücken. Bei einer Werbung für ein klassisches Konzert auf Neon Farbtöne zurückzugreifen, wäre wohl milde gesagt, etwas "gewagt". Welchen Eindruck das Ganze bei der Zielgruppe hinterlässt, kann man sich vorstellen. (mehr…)

Es muss nicht teuer sein - Kostenlose Grafikprogramme

Wenn man in den diversen Internetsuchmaschinen Worte wie Grafikprogramm, Vektorgrafik oder Tutorials eingibt, dann wird man zumeist auf so beliebte Profi Programme wie Photoshop, Illustrator, Corel Draw und ähnliche treffen. Leider sind diese Programm auch nicht ganz billig und so auch nicht für jeden erschwinglich. Es stellt sich auch die Frage, ob es denn gleich solch komplexe Grafikprogramme sein müssen, wenn man nur einmal eine kleine Einladung gestalten will oder die roten Augen aus den kürzlich geschossenen Digitalbildern entfernen möchte.

Mashable hat nun eine recht umfangreiche Liste von kostenlosen Grafikprogrammen zusammengestellt, die für jeden, der sich mit diesem Thema erst einmal vorsichtig auseinander setzten möchte, sehr hilfreich sein wird. Anschauen lohnt sich in jedem Fall.

[inspic=131]

Learn2use - die Screencast Community

Screnncasts bzw. Videoanleitungen sind sehr nützliche Tools, wenn es um das Erlernen neuer Programme oder deren neuen Funktionen geht. Mittlerweile gibt es auch einige sehr erfolgreiche Lern-DVDs zu kaufen, die verschiedene Programmen behandeln und den Einstieg in die meist unbekannte Materie um ein vielfaches erleichtern. Diesen Weg der Screencasts geht nun auch die learn2use.de Community. Es finden sich hier nun über 750 Screnncasts zu den verschiedensten Programmen - von Usern, für User. Noch dazu völlig kostenlos. Wer gerne selbst einen nützlichen Screencast erstellen und veröffentlichen will, der bekommt nach einer kurzen Registrierung auch hierzu die Möglichkeit. Ein tolles Projekt, dass hoffentlich noch weiter wächst. Allerdings bleibt zu sagen, dass durchaus nicht alle Videoanleitungen gleich nützlich sind, aber das ist nunmal meistens so. Anschauen lohnt sich!

[inspic=96]