Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Archive: Photokina

Die letzten Tage - Photokina und Co

Tja, einige werden sich sicher schon gefragt haben »Photokina Day One? Ist ja schon eine Weile her! Warum kommt nix mehr?«. Berechtigte Frage. Ganz einfache Erklärung: es gibt so viel zu tun! Jawohl - so easy. Das ist aber nicht der einzige Grund. Auf der Photokina (ich war insgesamt 5 Tage live dort vor Ort), standen für mich natürlich viele Termine auf dem Plan. Neben dem angenehmen Teil dort auch viele Freunde und Bekannte zu treffen, eben auch das notwendige geschäftliche »Übel« (sssseeehr übertrieben formuliert - mir macht das doch viel Spaß!). Die Zeit zwischen den Terminen wurde von mir genutzt einige Bilder der Messe einzufangen (die kommen noch in einem weiteren Bericht), Notizen zu machen und natürlich auch für Social Media - also Blog, Twitter und Facebook etc.

Wer sich fragt warum jetzt dann doch so wenig zu sehen war, dem sei gesagt: das Netz war schuld. Zumindest hat die absolut hundsmiserable weniger gute Verbindungsqualität dafür gesorgt, dass ein Datenaustausch via eigenem Provider nicht möglich war (Bild- und Postuploads wurden abgebrochen) und selbst in Bereichen der Hallen, in denen WLAN zur freien Nutzung vorhanden war, nicht oder nur unzureichend funktionierte. Jedes Mal ins Pressezentrum zu rasen um einen Post zu veröffentlichen wollte ich nun auch nicht. So kommt es also, dass ein ausführlicher Nachbericht, einige Bilder und mein Fazit zur Photokina 2012 noch ein paar Tage brauchen wird, bis er den Weg in die Öffentlichkeit findet. Man kann also sagen ... da kommt noch was nach!

COLURZblog auf der Photokina 2012

Vor ein paar Tagen war ja bereits in einem Artikel zu lesen, dass auch in diesem Jahr wieder der COLURZblog auf der Photokina dabei sein wird. Der Terminplan für die Photokina 2012 füllt sich so langsam und Diverse Berichterstattungen und Beiträge zur Photokina sind schon geplant. Natürlich werde ich die Veranstaltung auch wieder fotografisch dokumentieren und versuchen, die faszinierendsten Augenblicke einzufangen. Mal sehen welche bekannten Gesichter mir so vor die Linse laufen... ;-)

Neben  Terminen mit Kunden und Partnern, abendlichen Standpartys diverser Aussteller, ausgiebigem Networking und dem Wiedersehen alter Bekannter und Kollegen, freue ich mich dieses Mal auch wieder auf den Twittwoch.

Am Mittwoch den 19.9.2012 werde ich dort (wie bereits erwähnt KLICK) einen kurzen Vortrag halten. Die erste Ankündigung ist ja bereits seit einigen Tagen online, jetzt hat heute auch der Addison-Wesley Blog den Artikel dazu online gestellt KLICK. Vielleicht interessiert das Thema ja einige von Euch - ich jedenfalls würde mich freuen! Bis dahin stehen noch einige weitere Projekte an, aber die Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude ;-)

Twittwoch Special auf der Photokina

Schon wieder Photokina? Ja genau. So langsam nehmen die Informationen rund um das Thema Photokina fahrt auf und an allen Ecken und Enden gibt es interessante Neuigkeiten zu erfahren. So auch im Bezug auf den diesjährigen Twittwoch auf der Photokina (wer jetzt so gar keine Ahnung hat, was der Twittwoch zu bedeuten hat, der möge mir den schlichten Verweis auf den LINK für weitere Informationen verzeihen).

Für den 19. September (logischerweise ein Mittwoch) steht am Nachmittag in Halle 5.1 so einiges auf dem Plan. Von 16 – 19 Uhr wartet dort auf der Community Bühne im Bereich „photokina communities ein Mega-Programm auf alle interessierten Zuschauer. Definitiv ein Termin, den man sich freihalten sollte! Wie bereits vor zwei Jahren veranstaltet dort der Addison-Wesley Verlag aus München zusammen mit der twittwoch e.V und in Zusammenarbeit mit der Social Media-Abteilung der Photokina und der Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH ein Social Media Event für Fotografen und Fotointeressierte. (mehr…)

EIZO senkt Preise und kündigt neue ColorGraphic-Serie an

Doppelt gute Nachrichten aus dem Hause meines Partners EIZO. Nachdem nun Im Juli dieses Jahres die neue Zentrale von EIZO in Mönchengladbach bezogen wurde und somit die neu formierte EIZO Europe GmbH die Geschicke des Unternehmens in Europa lenkt, kommen nun gleich zwei weitere positive Nachrichten hinterher. Wer sich aktuell mit dem Gedanken getragen hat, eine neue Investition in Sachen Monitor zu tätigen, der darf sich über die jüngste Preissenkung einiger aktueller Modelle aus der umfangreichen Produktpalette freuen. Welche Produkte im Preis gesenkt sind, kann man am schnellsten auf den Übersichtsseiten der FlexScan- , ColorGraphic- und FORIS-LCDs auf der EIZO Website sehen. Die entsprechenden Modelle sind dort mit Preisstörern versehen.

Die andere positive Nachricht aus der neuen Zentrale in Mönchengladbach ist die Ankündigung, dass EIZO auf der diesjährigen Photokina eine neue ColorGraphic-Serie präsentieren wird. Diese besteht aus fünf neuen Schirmen mit Bilddiagonalen von 23"- bis 27" in den Modellreihen CG-, CX- und CS. Die Komplette Pressemitteilung zur Veröffentlichung der neuen Modelle kann man HIER genauer nachlesen. Wer im September auf der Photokina in Köln zu Gast ist, der sollte also unbedingt einen kleinen Besuch bei EIZO einplanen und sich die Produktneuheiten ansehen. Ich jedenfalls werde diese Möglichkeit definitv nutzen.

Bloggertour auf der Photokina 2012 - jetzt bewerben!

Bloggertour? Was ist das? Das werden sich sicherlich einige Leser fragen. Man könnte es als spezielle Führung über die Messe bezeichnen. Allerdings nicht für das übliche Publikum, sondern für Fotografiebegeisterte Blogger des ganzen Landes! Klingt schon mal nicht so schlecht? Richtig!

Wie bereits HIER erwähnt, ist die Photokina in Köln die weltweit größte Fotomesse. In diesem Jahr öffnet sie vom 18. bis 23. September 2012 wieder in der Domstadt am Rhein ihre Tore und wieder viel sehenswertes rund um das Thema Fotografie. Zum ersten mal in der Geschichte der Photokina wird es in diesem Jahr nun auch eine ganz spezielle Neuerung geben: eine geführte Infotour über durch die Hallen der Messe ausschließlich für Blogger. Organisiert vom photokina-Presseteam in Zusammenarbeit mit dem Pearson Verlag und dem Fotomagazin DigitalPHOTO bieten sich dabei spannende Einblicke hinter die Kulissen der größten Fotomesse der Welt.

Der geführte Rundgang startet am Dienstag, 18. September, um 14 Uhr. Zwei Stunden lang besuchen wir diverse Firmen, darunter zum Beispiel die Carl Zeiss AG, Wacom, Nikon. Vor Ort stehen uns Fachpersonen der einzelnen Firmen für Fragen sowie Präsentationen der Neuheiten zur Verfügung.

Nach der Tour ist dann natürlich nicht sofort schluss. Im Anschluss an die Tour wird die gläserne Social Media-Redaktion der Photokina besucht und von dort aus besteht dann auch die Möglichkeit direkt LIVE zu bloggen, seine tweets zu senden und allgemein überall zu posten. Bloggertour eben! Der ganze Rundgang wir von einem Redakteur der DigitalPHOTO, von dem Social-Media-Verantwortlichen der photokina sowie von Pia Kleine Wieskamp aus dem Pearson- bzw. Addison-Wesley-Team begleitet und durch die Photokina geführt. Auch hier ein kleiner Tipp: Visitenkarten nicht vergessen!

Wer jetzt wissen will wie genau man sich dafür bewerben kann und auch sonst noch einige weiterführende Informationen benötigt, der sollte mal auf der Webseite des Addison-Wesley Blog nachschauen KLICK und sich dann steht einer Teilnahme ja (fast) nichts mehr im Weg - okay, die Jury halt. Also viel Glück und vielleicht sieht man sich ja dort? ich würde mich freuen!

Photokina 2012 in Köln

Noch ein wenig mehr als einen Monat und dann beginnt auch schon die Photokina 2012 in Köln. Unglaublich wie schnell zwei Jahre vergehen (für diejenigen Leser unter Euch die es nicht wissen - die Photokina ist die weltgrößte Fotofachmesse und findet nur alle zwei Jahre statt). Wie bereits 2008 (damals noch als normaler Besucher), 2010 (hier schon als Blogger, Trainer und Autor unterwegs), werde ich natürlich auch in diesem Jahr wieder vor Ort sein.

Von Dienstag den 18. werde ich insgesamt vier Tage dort durch die Hallen streifen. Wie man sich denken kann aber wieder nicht wirklich privat. Vielmehr werde ich dort einige Interviews führen, meine Erlebnisse vor Ort via Blog, Facebook und Twitter weitergeben und aufmerksam zusehen und zuhören, wenn sich die Größen der Szene die Klinke in die Hand geben. Einige Berichte für weitere Plattformen dürfen da dann auch nicht fehlen.Als mein ganz spezielles Highlight werde ich dort auch noch einen kleinen Auftritt haben - dazu aber mehr in einem separaten Blogeintrag. Ich freue mich jedenfalls schon sehr!

Wer sich noch ein Ticket zur Photokina sichern möchte, der sollte sich mal auf die offizielle Seite begeben und unbedingt auch mal die Events der Photokina anschauen. Es ist einiges geboten und es wird sich definitiv lohnen. So viel ist sicher! Noch ein keiner Tipp: gutes Schuhwerk für ausdauerndes Schlendern und Spazieren ist eine lohnende Investition!

Sieht man sich?

Auf dem Weg zur... Photokina

Ja - endlich ist es so weit. Gerade werden nun noch die letzten Sachen verpackt und die verschiedenen Gerätschaften aufgeladen. Morgen früh geht es dann auch schon los Richtung Köln. Die nächsten 3 Tage wird der Colurzblog also live dort vor Ort sein und hoffentlich auch (so Wlan vorhanden ist) in regelmäßigen Abständen via Twitter, Facebook und Blog berichten. So zumindest der Plan bis jetzt.

Der zu tragende Balast ist auf ein Minimum reduziert und für Verpflegung ist gesorgt - es kann also losgehen. Wir lesen uns!