Der COLURZblog

Interessiert in Tipps, Tricks und Informationen zu Photoshop, Illustrationen, Kunst, Fotografie, Webdesign, Blogdesign, Tutorials, Wordpress, Design-Wettbewerben und Grafikdesign? Dann ist der COLURZblog genau das Richtige. Tägliche News zu diesen und einigen anderen Themen, sind der perfekte Einstieg in den Tag.

Gut zu wissen...

Bescheid zu wissen, ist von Vorteil. Aus diesem Grund gibt es hier in naher Zukunft nun auch Rezensionen zu lesen. Vorgestellt werden dort Produkte, die etwas mit den Stammbereichen auf COLURZblog zu tun haben und deshalb für Euch Leser relevant sein könnten. Viel Spass!

Archive: Illustrationen

Photoshop CS Brushes & Vector-Grafiken

Hier kommt mal wieder ein kostenloser Download um die Ecke, der es wahrlich in sich hat. Insgesamt 5 Sets randvoll mit Photoshop CS Brushes gibt es auf der Seite von Magurno. Eines schöner als das Andere. Wem das noch nicht reicht, der darf sich hier auch noch an den Magurno Shapes erfreuen, die nicht minder schön und hochwertig sind. Neben den genannten Goodies gibt es aber noch einiges mehr zu entdecken. Allesamt sind sie frei für den persönlichen/privaten Bereich zu benutzen, nur eine kommerzielle Nutzung ist strengstens untersagt. Wer damit kein Problem hat: nichts wie hin zu Magurno.com.

[inspic=273]

Entwicklung eines Logos - Mad Genius Inc.

Das Entwickeln eines Logos ist eine spannende Sache und schwierig zudem auch noch. Wer sich einmal einen kleinen Einblick in den Entstehungsprozess eines Logos verschaffen will, kann im aktuellen Beitrag der Rubrik "Design Case Studies" auf dem Graphic Design Blog, der Entwicklung des »Mad Genius Inc.« Logos beiwohnen. Anhand von verschiedenen Sketches, also groben Skizzen und dazugehörigen Inspirationsquellen, wird dort sehr schön der Prozess bis hin zum fertigen Ergebnis in Form von Visitenkarten und Briefpapier präsentiert. Tolle Sache!

[inspic=266]

Print Creativity Award 2008

Im Rahmen des :output Wettbewerbes wird in diesem Jahr zum ersten Mal der Print Creativity Award vergeben. Dieser neuartige Preis ist mit einem satten Preisgeld von 3000 Euro dotiert und wird von der Sternberg Stiftung in Kooperation mit :output ausgelobt.

Ausgezeichnet werden sollen Arbeiten, die völlig neue Möglichkeiten im Bereich der Print Medien aufzeigen und die Grenzen der Drucktechnik zu anderen Medien überschreiten und neue Wege finden. Teilnehmen dürfen bei diesem Wettbewerb allerdings nur Studenten, die im Fach Visuelle Kommunikation, Produktdesign, Architektur, Interaction Design oder Film weltweit an einer Hochschule oder Fachhochschule eingeschrieben sind. Nähere Informationen zu Teilnahme gibt es hier.

Der Einsendeschluss des Contests ist der 15. Februar 2008, also ranhalten!

[inspic=264] 

Logo Design Guide

Einen interessanten Artikel zum Thema Logo Design, mit nicht minder interessanten Linktipps, gibt es heute als nette Wochen-Anfangs-Lektüre auf YouTheDesigner.com zu lesen. Empfehlenswert sind auch die Links zur Logo Design Inspiration, die dort vorgestellt werden. Genau richtig um mit neuem, kreativem Input in die Woche zu starten. Viel Spaß damit!

[inspic=259]

Logo Design: Tipps & Tricks

Auf Wipeout44.com gibt es den Artikel »Tips and tricks for designing logos« zum Thema Logo Design. Die dort gezeigten Beispiele und Anregungen sind nützlich, wenn auch nicht unbedingt tiefgehend. Einen Blick ist der Artikel aber allemal Wert, zumal das Thema Logo Design ständig aktuell ist und neue Informationsquellen immer willkommen sein dürften. Eine kurzweilige Sonntag-Nachmittag-Lektüre.

[inspic=252]

Comic Book Style Tutorial

Comics erfreuen sich bis zum heutigen Tag noch immer größter Beliebtheit bei groß und klein. Um einen kleinen Überblick der Arbeitsweise beim Erstellen eines Comics mit Hilfe von Photoshop zu bekommen, ist das Tutorial Comic Book Style Graphic Design auf Go MediaZine gerade recht und interessant. Zwar geht es hier nicht in allen Punkten wirklich ins Detail, doch kann man sich einen sehr guten Eindruck über eine der vielen möglichen Herangehensweisen beim Erstellen eines Comic Characters mit Stift, Papier und Photoshop verschaffen.

[inspic=248]

Beim Studieren des Artikels bekommt man unweigerlich Lust, selbst einmal wieder zum Stift zu greifen und loszulegen. Kleiner Tipp: Macht's einfach mal! Übung macht den Meister und abgesehen davon, Spaß bringt es auch! Alles in allem ist dieses Tutorial eher etwas für fortgeschrittene User, aber auch der interessierte Anfänger kann sich hier einige gute Tipps herausziehen. Anschauen - es lohnt sich!

Michael Heald Portfolio - FullyIllustrated.com

Für den 1. Beitrag im neuen Jahr, gibt es dieses mal ein wirklich extrem außergewöhnliches Portfolio zu bestaunen. Der Designer von heute sollte sich in allen Bereichen gut zurechtfinden, um den Aufgaben und Anforderungen der heutigen Zeit gerecht werden zu können. Sei es im Bereich der Illustration, des Webdesigns oder gar in der Fotografie - ein breitgefächertes Wissen ist von Vorteil.

[inspic=247]

Michael Heald ist in allen der oben genannten Bereichen ein hervorragendes Beispiel für ein breites und ausgeprägtes Spektrum an Fähigkeiten. Wenn man sein Portfolio betrachtet, (mehr…)